Kategorie-Archiv: Deutsch

Oskar Schindler

Oskar Schindler

– Oskar Schindler (geb. 28.4.1908 in Zwittau, gest. 9.10. 1974 in Frankfurt/M.)

– deutscher Industrieller (kein Jude)

– bekannt durch Rettung von 1200 Juden vor Transport ins KZ, Oktober 1944

– wuchs in Großindustriellen-Familie auf

– Fabrik ging Konkurs (30er Jahren)

– er war Lebemann, führte Geschäfte am Rande der Legalität

– brachte Name “Schindler-Gauner” ein – 1928 heiratete Emilie Pelze

– hatte zu jeder Zeit eine

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Orwell George

Orwell, George: 1984 Dieses Meisterwerk wurde 1948 von dem berühmten britischen Schriftsteller George Orwell verfasst. Er beschreibt einen totalitären Staat, in dem die Menschenrechte unvorstellbar eingeschränkt werden. An der Spitze dieses Systems steht ein fiktiver Führer mit der Bezeichnung “Großer Bruder”. Der Staat besteht aus einer dreischichtigen Gesellschaft. Die oberste Schicht bilden die inneren Parteimitglieder, die den Führungsapparat in der

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart Am 27. Januar 1756 wird Wolfgang Amadeus Mozart in Salzburg als siebtes und letztes Kind des Musikers Leopold Mozart und seiner Frau Anna geboren. Fünf seiner Geschwister sind schon sehr früh gestorben. Nur seine fünf Jahre ältere Schwester Maria Anna, die von allen liebevoll Nannerl genannt wurde, blieb am Leben. Der Vater, ein Geiger, war Vizekapellmeister der Hofkapelle und Musiklehrer. Außerdem hat er eine Violinschule geschrieben. Schon

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Michael Jackson

Michael Jackson Referat Ein Referat von Iris Mucha Michael Joseph Jackson wurde einer der bekanntesten Persönlichkeiten der Unterhaltungsindustrie. Mit dem relativ jungen Alter von 37 Jahren, ist er eine lebende Legende. Seit 25 Jahren ist er ein Superstar, der nicht nur durch sein musikalisches Talent und extravagante Showeinlagen für Aufsehen sorgt, sondern auch für seine zahlreichen humanitären Organisationen, die er ins Leben gerufen hat, berühmt. Er gewann

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Kreuzzüge

Allgemeines zu den Kreuzzügen • von 1095 – 1245 • zu Beginn ging der Zug gegen Jerusalem später auch gegen andere Orte. • gleichzeitig Bußgang und Kriegszug • gerechter Krieg • Die Krieger waren Ritter aus ganz Europa Motive der Kreuzfahrer religiöse Motive • Papst Urban verkündete: “Deus lo vult” (Gott will es” ) • Rückeroberung der “christlichen” Stadt Jerusalem von

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Konjunktur

Politik Referat zum Thema Konjunktur-Paket 2 Kleine Zusammenfassung Die einzelnen Maßnahmen des Konjunktur-Paket 2summieren sich auf einen wert von 50 Milliarden Euro. Für Kinderbonus, Beitragssenkung Steuerentlastung und Milliarden schwere Investitionen . Mit diesen Paket 2 will die Regierung den Wirtschaftsabschwung aufhalten. Konjunktur-Paket 2 Steuersenkungen<br

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Kokain

Was ist Kokain? Kokain ist ein weißes, bis beige-braunes, bitter schmeckendes Pulver. Es wird aus den Blättern des Cocastrauches gewonnen, welcher vor allem im tropischen Südamerika und auf den indonesischen Inseln angebaut wird. Er wächst dort in feuchtwarmen Gebirgslagen in 600 – 1800m über dem Meeresspiegel. Mitte des letzten Jahrhunderts wurde aus Kokablättern erstmals auf chemische Weise der Wirkstoff Kokain hergestellt und auf den Markt gebracht. Kokain

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Keynesianismus

Keynesianismus John Maynard Keynes • geboren am 05.06 1883 in Cambridge • gestorben am 21.041946 in Tilton • war ein britischer Ökonom, Politiker und Mathematiker • zählte zu den bedeutendsten Ökonomen des 20. Jahrhunderts • ist Namensgeber des Keynesianismus • studierte 1902 Mathematik • studierte 1905 Nationalökonomie Keynes wirtschaftliche Grundposition:<br

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Kernspaltung

Kernspaltung Kernspaltung bezeichnet einen Prozess der Kernphysik, bei dem ein Atomkern unter Energiefreisetzung in zwei oder mehr Bestandteile zerlegt wird. Seltener wird die Kernspaltung auch als Kernfission (v. lat. fissio = das Spalten) bezeichnet – ein Begriff, der nicht mit Kernfusion, dem Verschmelzen zweier Atomkerne, verwechselt werden darf. Forschungsgeschichte Seit den Arbeiten von Ernest Rutherford war bekannt

Das vollständige Referat   weiterlesen...

Kastraten

Kastraten In der Musik meint man mit einem Kastraten, einen Sänger, dem man zum Erhalt seiner hellen Jungen-Stimme vor der Pubertät, normalerweise mit 7 bis 8 Jahren, die Hoden entfernte. Die Hoden stellen die für den Stimmbruch benötigten Hormone her. Fehlen diese Hormone bleiben die Stimmbänder unverändert, der Brustkorb und die Lunge wachsen jedoch wie bei einem normalen Mann. So erhält die Stimme eines Kastraten die Kraft

Das vollständige Referat   weiterlesen...