Musical Tarzan

Referent 1: Unser Thema ist “Tarazan” und hatte am 19. Oktober 2008
Erstaufführung in dem Theater “Neue Flora”.
Hauptdarsteller
Referent 2: Anton Zetterholm spielt in dem Musical Tarzan. Er wurde am
24. Juni 1986 in Vaxjö des liegt in Schweden geboren. Er
Hatte viele Nebenrollen z.B. in dem Film “West Side Storys”
da spielte er das Baby John und in dem Film Robin Hood
spielte er den “Sir Hiss”.
Referent 1: Elisabeth Hübert spielt Jane in dem Musical. Sie ist am
16. September 1987 in Leninabad geboren. Sie hatte
Gesangsunterricht und hat bei Fernsehsendungen mitgespielt
z.B. bei Großstadtrevier und in dem Musical Das Eiskalte
Herz hat sie auch die Hauptrolle bekommen.
Referent 2: Die Musik dazu machte der 7-fache grammy Preisträger
Phil Collins mit dem Song “You´ll be in my Heart” mit
Diesem Lied hat er ein Golden Globe und einen Oscar
bekommen.
Referent 1: Das Musical ging ca. 3 Stunden mit einschließlich 45 min.
Stunde Pause. Sie brauchten 16 Kilometer Seil um sich auf
Decken wie Affen fortbewegen zu können.
Referent 2:
Es ist der 3. August 1888: Vor der Küste Westafrikas wütet ein schrecklicher Sturm. Eine junge englische Familie erleidet Schiffbruch und strandet im erbarmungslosen Dschungel. Das Schicksal will, dass das Ehepaar ums Leben kommt und ihr Neugeborenes mutterseelenallein zurück bleibt. Kala, ein Gorillaweibchen, findet das Baby, schließt es in ihr Herz und nennt es Tarzan. Tarzan, das Menschenkind, wächst inmitten von Gorillas auf und entwickelt sich zu einem athletischen und einfallsreichen jungen Mann. Das atemberaubende und zugleich rührende Abenteuer erreicht seinen Höhepunkt, als Tarzan überraschend der bildschönen Jane begegnet. Dieses für Tarzan fremdartige und doch so vertrautet Wesen weckt bei ihm, der auf der Suche nach seiner wahren Identität ist, bisher unbekannte Gefühle. Als Jane wieder nach England zurückkehren muss, steht Tarzan vor einer schwierigen Entscheidung: Soll er Jane begleiten und sich ein Leben bei den Menschen aufbauen, von denen er ursprünglich abstammt, oder soll er bei seiner Gorillafamilie bleiben, mit der er aufgewachsen ist?

Ähnliche Referate

Hinterlasse eine Antwort