Das Reh

Das Reh
Rehwild ist die bei uns verbreitetste und kleinste Hirschart, hat jedoch mit dem Rothirsch verwandtschaftlich nichts zu tun. Das Reh lebt als Einzelgänger an Waldrändern und schließt sich nur in den Wintermonaten in Familienverbänden zusammen. Großflächig angelegte Felder führten dazu, dass das Reh heute auch die offene Landschaft besiedelt, in der sich mehrere Familien zu Rudeln von über 40 Tieren zusammenschließen können.
Art: Reh (Capreolus capreolus)
Gattung: Rehe (Capreolus)
Familie: Hirsche (Cervidae)
Ordnung: Paarhufer (Artiodactyla)
Klasse: Säugetiere
Stamm: Wirbeltiere

Ähnliche Referate

Hinterlasse eine Antwort